Der Bewerbungsprozess

Der Bewerbungsprozess

Das Teach First Deutschland Leadership-Programm fängt mit einem mehrstufigen Auswahlverfahren an. Wenn der Auswahlprozess erfolgreich durchlaufen wird, folgt das Training zur Vorbereitung auf den Schuleinsatz, bestehend aus einem Schulpraktikum, einer E-Learning-Phase (Online-Campus), der Sommerakademie (Seminarphase) und den Sommerschulen (Praxisphase). Danach geht es dann richtig los: Während des zweijährigen Schuleinsatzes werden unsere Fellows professionell begleitet. Und nach Abschluss des Leadership-Programms schlagen unsere Alumni als Bildungsbotschafterinnen und -botschafter Brücken zwischen Schule und Gesellschaft.

  • ONLINE-BEWERBUNG RUNDE 1

    Der Auswahlprozess startet mit einer zweistufigen Online-Bewerbung. In der ersten Runde beantworten Bewerber*innen Fragen zu ihrem Werdegang, zu ihrem Studium sowie zu ihrem ehrenamtlichen Engagement.

  • ONLINE-BEWERBUNG RUNDE 2

    In der zweiten Runde geht es uns vor allem um die Motivation und das Engagement der Bewerber*innen. Aspekte aus Runde 1 werden hier vertieft.

  • TELEFON-INTERVIEW

    Wenn uns eine Online-Bewerbung überzeugt, aber wir noch weitere Fragen haben, führen wir mit einzelnen Bewerber*innen ein ca. 30-minütiges Telefoninterview durch.

  • AUSWAHLTERMIN

    Als letzten Schritt im Auswahlverfahren laden wir Bewerber*innen zu einem 90-minütigen Auswahltermin ein. Eine Woche vor dem Auswahltermin erhalten sie eine E-Mail von uns mit Informationen zur Vorbereitung.

  • ZUSAGE

    Eine Rückmeldung zum Auswahltermin erfolgt innerhalb einer Woche.

Wie geht’s weiter?

NEWSLETTER

Bleiben Sie auf dem Laufenden
Hier anmelden
Anrede
Vorname
Nachname
E-Mail