Kaija Landsberg

Kaija Landsberg ist Gründerin und Gesellschafterin von Teach First Deutschland.

In München, Granada und an der Berliner Hertie School of Governance studierte sie mit den Schwerpunkten Management und Migration. Als Masterarbeit schrieb sie gemeinsam mit Michael Okrob einen fiktiven Businessplan zur Übertragbarkeit des Teach For America Modells auf Deutschland und gründete parallel zum Studienabschluss die Organisation Teach First Deutschland, deren Leitung sie von 2007 bis 2013 übernahm. Dafür wurde sie u.a. als eine von „100 Frauen von morgen“ (Land der Ideen) und als Führungskraft der „30 unter 30“ (Capital) ausgezeichnet. Von 2014 bis 2017 leitete Kaija als Geschäftsführerin die Kinderhilfsorganisation Children for a better World e.V. in München. Seit November 2017 ist sie als Geschäftsführerin für den Bereich „Demokratie stärken“ der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung in Frankfurt verantwortlich.