Du willst gestalten statt meckern?

Werde Fellow im Leadership-Programm.

Zwei Jahre. In Vollzeit. Vergütet.Als Fellow zeigst Du, dass Schülerinnen und Schüler im Brennpunkt erfolgreich sein können. Du hilfst ihnen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen - und wächst dabei selbst über Dich hinaus.

Als Fellow

  • arbeitest Du zwei Jahre an einer Schule – bezahlt und in Vollzeit.
  • bist Du Teil eines starken globalen Netzwerks, das sich in 48 Ländern für Bildungsgerechtigkeit einsetzt.
  • wirst Du in unserem Leadershipprogramm auf die Zeit an der Schule vorbereitet, begleitet und lernst, wie man Veränderung gestaltet.
  • förderst Du Schülerinnen und Schüler – ob auf dem Weg zum Abschluss, in die Ausbildung, beim Programmieren oder in Deiner Theater-AG.
  • knüpfst Du wertvolle Kontakte, vernetzt Dich mit 500 Alumni sowie Partnern aus 48 Ländern weltweit.
  • entwickelst Du Dich selbst mehr weiter als jemals zuvor. Sieh selbst:

Das bringst Du mit:

  • Hochschulabschluss
  • Gesellschaftliches Engagement und Mut zur Verantwortung
  • Begeisterung für Chancengerechtigkeit im Bildungssystem
  • Offenheit, interkulturelle Sensibilität, Belastbarkeit und Energie
  • Deutsch fließend in Wort und Schrift
Stellenausschreibung als pdf

So wirst Du von uns begleitet:

In unserem Leadershipprogramm wirst Du intensiv auf die Zeit an der Schule vorbereitet und zwei Jahre begleitet.

Alle Informationen und die wichtigsten Daten erhältst Du hier.

Fühlt sich gut an, wenn man etwas aufbaut.

fellow und schülerinnen

Bewerbungsfrist:

Die Bewerbungsfrist für den Start zum Schuljahr 2019/20 ist der 11.02.2019.

Nächstes Jahr vielleicht?

Melde Dich für unseren Alert an, um über die Bewerbungsfristen für spätere Jahrgänge informiert zu werden.

Bewerbungs-Alert

So berichten unsere aktuellen Fellows von ihrem Einsatz:

»Die Fellows profitieren, weil sie etwas lernen, das für ihre berufliche Karriere wichtiger ist als ein MBA – nämlich wie man mit Menschen umgeht.«

Dr. Frank Appel, Vorstandsvorsitzender Deutsche Post DHL und promovierter Neurobiologe

Warum?

In Deutschland bestimmt die Herkunft über den Bildungserfolg eines Kindes. Wir zeigen, dass Jugendliche unabhängig vom Hintergrund und Einkommen ihrer Eltern erfolgreich sein können. Dafür arbeiten unsere Fellows für zwei Jahre in Brennpunktschulen. Als Fellow hilfst Du Schülerinnen und Schülern, Hürden auf ihrem Bildungsweg zu überwinden: Du unterstützt in Schulfächern, gibst Selbstvertrauen und hilfst, Pläne für die Zukunft zu schmieden. So hilfst Du jungen Menschen, ihr Leben in die Hand zu nehmen – und wächst in diesen zwei Jahren selbst über Dich hinaus.

Du wirst im Leadership-Programm drei Monate intensiv auf die Zeit in der Schule vorbereitet und während der zwei Jahre mit Training, Coaching und Mentoren begleitet. Du lernst, wie man Veränderung in unserer Gesellschaft gestaltet und wirst Teil eines starken Netzwerks, das sich auch nach dem Einsatz aus verschiedenen Berufsfeldern heraus für gerechtere Bildung einsetzt.

Jetzt bewerben!