Fellows arbeiten in einem unserer vier Programme für zwei Jahren an einer Schule. Im Programm Neue Perspektiven! sind sie an Berufsschulen im Übergangssystem im Einsatz. Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, für den zweijährigen Schuleinsatz qualifiziert und kontinuierlich fortgebildet. Als Vertrauensperson und zusätzliche Kraft im Unterricht begleiten sie zwei feste Klassen oder Lerngruppen im Übergangssystem. Sie ermöglichen den Jugendlichen eine praxisnahe berufliche Orientierung, um einen sicheren Anschluss in eine Ausbildung zu schaffen.
Alle weiteren Informationen zum Programm gibt’s in dieser Broschüre.

Download PDF
Programm Neue Perspektiven