Elisabeth Pohl

Managerin | Recruiting & Auswahl | Digitales & Prozesse | ,

Herkunft:

Berlin-Köpenick, grün statt grau inkl. Wasserbüffel und S-Bahn-Anbindung

Dein Vorbild:

Vorbild ist vielleicht das falsche Wort, aber Pippi Langstrumpf finde ich ziemlich cool.

Warum arbeitest Du bei TFD?

Ich finde es toll zu mehr Bildungsgerechtigkeit beitragen zu können. Das Bildungssystem hat mehr Aufmerksamtkeit verdient. Erfahrungen, die in der Schule gemacht werden, haben großen Einfluss auf Einzelne und die Gesellschaft. Das ist eine große Verantwortung, aber auch Chance.

Auf ein Wort | Dein Job:

ZahlenDatenMenschen.

Auf ein Wort | Dein Montagmorgen:

Chaotisch.

Deine Lieblingsbeschäftigung:

Zukunftsträumereien.

Dein Weg zu uns:
  • Geboren, aufgewachsen und pubertiert in Berlin
  • Was mit Medien studiert: Medienwirtschaft, dual in Ravensburg und München
  • Was mit Zahlen und Strategie gemacht: Controllerin in München
  • Was mit Menschen studiert: Wirtschaftspsychologie, in Bremen
  • Führungsverantwortung übernommen: 2-fache Mutter
  • Zurück nach Berlin
  • Was in einem Startup gemacht: u.a. Business Development
  • Was mit Sinn gesucht: Teach First gefunden.